Entstehung

Wie ensteht Ihr Modell?

Bei einem  ersten  ausführlichen  Gespräch  wird das Modell entworfen, dabei berücksichtige ich folgende Dinge :

  Welcher Anlaß ? z.B.  Hochzeit , Ball , Konfirmation  usw.
  Welcher Rahmen ? z.B. Hochzeit auf einem Schloß, Gutshof, oder Gartenparty usw.
  Welche Vorstellung haben Sie ? schlicht oder pompös
  Welche Farbe ?
  Was für ein Typ sind Sie ?

– Wir suchen gemeinsam die Stoffe aus
– Nun kann der Preis schon überschlagen werden
– Wenn alles Ihren Vorstellungen entspricht nehme ich Maß
– Wir legen die Termine für die Anproben fest. 3-4 Termine je nach Aufwand . ( bei großen Roben auch mal 5 Termine )

1. Termin Nesselprobe
Ihr Modell wird aus einem schlichten, cremefarbenen Baumwollstoff gefertigt. So können Sie sehen , ob alle Vorstellungen umgesetzt wurden. Für mich ist die Nesselprobe wichtig um die Passform zu sehen. Wir besprechen alle Veränderungen. Berücksichtigung der Dessous und Absatzhöhe usw.

2. Termin Anprobe I
Ihr Modell ist nun in dem von Ihnen ausgewählten Stoff gearbeitet . Wir legen die Länge fest und nehmen Änderungen vor.

3. Termin Anprobe II
Ihr Modell hat jetzt die gewünschte Passform . Nun wird geschaut , ob noch kleinere  Änderungen vorgenommen werden müssen. Accessoires werden besprochen.

4. Abholtermin
Sie sehen Ihr fertiges Kleid in Vollendung und können es nun mitnehmen.